Verwöhnen Sie sich!

Starten Sie mit uns in den Beauty und Wellness Sommer!

Im Village finden Sie die perfekten Highlights für Ihre neue Beauty Routine. 
Damit Sie ein entspanntes Shopping-Erlebnis unter freiem Himmel genießen können, besuchen Sie uns am besten wochentags am Vormittag oder zwischen 17 und 20 Uhr.

01

BABOR Hydra Plus Ampullen für den perfekten Start in den Tag

Hydra Plus

Als Sieben-Tage-Kur sind Ampullen ein echter Luxus für die Haut und sorgen für sichtbare Effekte. Ein super Start in eine Kur ist die Hydra Plus Ampulle mit Hyaluronsäure, denn eine gut durchfeuchtete Haut nimmt die folgenden Wirkstoffe optimal auf. Ein Komplex mit Hyaluronsäure und einem pflanzlichen Moisturizer spendet intensiv Feuchtigkeit. Ergebnis: Die Haut ist erfrischt und gut durchfeuchtet.

BABOR Ampoule Concentrates wirken sofort.

Sichtbar, spürbar und präzise. Es kommt nicht auf die Größe an. Schließlich steckt in nur 2 ml das Wissen aus 64 Jahren Forschung. Aufs Milligramm genau abgestimmt und in Glas versiegelt ergeben hochdosierte Wirkstoffe aus erlesenen Ingredienzien ein Elixier, das schön macht – schneller und effektiver als jedes andere kosmetische Produkt. 17 Millionen Ampullen gehen jedes Jahr vom Firmensitz in Aachen aus auf die Reise um den Globus zu Beauty-Fans in aller Welt. Das macht BABOR zum Ampullen-Weltmeister. Das edle Packaging in Anthrazit enthält sieben wirksame Ampullen. Was drin ist, verrät nicht nur die Pop-Art inspirierte Ampulle auf der Front, sondern auch Verweise auf die spezifischen Pflege-Benefits – so trifft jede Haut auf die für sich bestimmte Ampulle.

02

Smile with your eyes

Benefit Make-Up für das Lächeln der Augen

Douglas
BADgal BANG! Mascara für grenzenloses Volumen, das Dank Aeropartikeln aus der Weltraumforschung der Schwerkraft trotzt.
Douglas
They’re Real! Mascara für sensationelle Länge. Sie schenkt Wimpern, die jenseits jeder Vorstellungskraft liegen.
03

Zeit für schöne Füße

Behandeln Sie Ihre Füße mit der Aufmerksamkeit, die sie verdienen, während die Sandalensaison naht...


Die Vernachlässigung unserer Haut in den letzten Wochen hat sie unterernährt und glanzlos gemacht. Während die Pflege unseres Gesichts zur zweiten Natur geworden ist, kann man das von unseren Füßen nicht behaupten. Da die wärmeren Monate die Chance mit sich bringen, unsere Zehen zu entblößen, haben wir L’Occitane gebeten, uns ihre Tipps für eine schöne, gepflegte Haut mitzuteilen.

Vorbereitung


Die Vorbereitung ist der Schlüssel zu einer weichen, geschmeidigen Haut. Nehmen Sie sich zweimal pro Woche vor dem Baden oder Duschen ein wenig Zeit, um Ihre Füße mit einem speziellen Fuß- oder Körperpeeling einzucremen. Reiben Sie es einige Minuten lang sanft mit Ihren Händen ein und spülen Sie es dann ab. Gut investierte Zeit!

Täglich Feuchtigkeit spenden


Podologen sagen, dass das größte Problem bei den meisten Füßen darin besteht, dass sie nicht ausreichend hydriert sind. Um dieses häufige Problem zu bekämpfen, tragen Sie nach dem Baden eine intensive Feuchtigkeitscreme auf und massieren Sie dann fünf bis zehn Minuten lang die Fußgewölbe in kreisenden Bewegungen, bevor Sie sich zur Fußspitze bewegen. Die Sheabutter-Fußcreme von L'Occitane, die bald Ihr bester Verbündeter sein wird, spendet Feuchtigkeit und hilft, müde Füße zu entlasten.

Feinschliff


Um gesunde und starke Nägel zu fördern, sollten sie immer getrimmt und gerade geschnitten werden, was L'Occitane direkt nach dem Baden empfiehlt, wenn sie weicher sind. Eine Ernährung, die reich an gesunden Ölen wie Lachs, Nüssen und Samen ist, hilft zwar, die Nägel das ganze Jahr über mit Nährstoffen zu versorgen, aber bringen Sie es auf die nächste Stufe und verwöhnen Sie Ihre Zehen mit einem Tropfen Nagelhautöl - sie sind garantiert im Handumdrehen sandalenfertig!
04

Relax & Sleep

The Ritual of Jing

Der Weg zur inneren Ausgeglichenheit

In der traditionellen chinesischen Medizin steht Jing für Stille, Ruhe und Gelassenheit. The Ritual of Jing hilft Ihnen, den Weg zur inneren Ausgeglichenheit zu finden. Schaffen Sie Ihre persönliche Wohlfühloase und finden Sie durch bedeutungsvolle Pflegeroutinen zu tiefer Entspannung und erholsamen Schlaf.

Rituals
Rituals Set Jing
05

Fünf Tipps von Rituals für eine ungestörte Nachtruhe

Wussten Sie, dass ein erholsamer Schlaf schon mit dem Aufwachen beginnt? Die Qualität Ihrer Nachtruhe spiegelt häufig die Qualität Ihres Tages wider. Schlafexpertin Dr. Rebecca Robbins verrät ihre 24-Stunden-Tipps für einen guten Schlaf – mit einem ganz besonderen Bonus.

Während des Tages …
1: SORGEN SIE FÜR AUSREICHEND TAGESLICHT

Sonnenlicht ruft eine starke physiologische Reaktion hervor, die das Gehirn in Alarmbereitschaft versetzt, während die Abwesenheit von Licht uns müde werden lässt. Optimalerweise gehen Sie tagsüber so häufig wie möglich an die frische Luft und genießen die Sonne, besonders in den Morgenstunden.

2: DENKEN SIE AN AUSREICHEND BEWEGUNG

Am Abend sind Yoga oder Sportarten mit niedriger Bewegungsintensität empfehlenswert, doch das Wichtigste ist, dass Sie sich im Lauf des Tages ausreichend bewegen. Wenn sich die Herzfrequenz erhöht, werden Endorphine ausgeschüttet, die bei der Bewältigung von Stress helfen und somit zu einem guten Schlaf beitragen.

3: ESSEN SIE LEICHT ZU ABEND

Achten Sie darauf, dass Frühstück und Mittagessen größer ausfallen als das Abendessen, denn Ihr Körper begibt sich nun in den Ruhezustand! Wenn Sie vor dem Zubettgehen ein großes Abendessen einnehmen, sind Schlafprobleme vorprogrammiert, denn Ihr Körper ist noch mit der Verdauung beschäftigt. Denken Sie auch daran, dass Kaffee und Alkohol Ihnen Schlaf rauben können!


Und nachts …

4: MACHEN SIE SCHLAFEN ZU EINER PRIORITÄT

Planen Sie mindestens sieben Stunden ein. Jeder einzelne von uns ist unterschiedlich, also finden Sie Ihre optimale Schlafdauer und versuchen Sie, sich jede Nacht daran zu halten.

5: KREIEREN SIE EINE GUTE-NACHT-ROUTINE

Schon 10 oder 15 Minuten reichen aus, wenn Sie sich in dieser Zeit einer entspannenden Tätigkeit widmen. Eine kleine Massage, Aromatherapie oder das Auftragen einer wohltuenden, duftenden Creme: Diese Dinge können viel bewirken und unsere Fähigkeit zur Ruhe zu kommen und loszulassen, verbessern.


Bonus-Tipp: Sie liegen nachts wach? Raus aus dem Bett!

Wenn Sie sich nachts ruhelos im Bett hin- und herwälzen, stehen Sie auf. Ändern Sie Ihre Umgebung, um Ihr Bett als gemütlichen Ort zu erhalten, der nur für den Schlaf reserviert ist. Falten Sie stattdessen Socken oder lesen Sie ein Buch – nur langweilig sollte es sein! Gehen Sie erst zurück ins Bett, wenn Sie schläfrig werden. Ich empfehle, dabei an das Bild einer kommenden und gehenden Welle zu denken.

06

Schönheit beginnt im Inneren

Wahre Schönheit spiegelt immer auch das Innere eines Menschen wider. Wer den Pfad des Yoga betreten hat, wird feststellen, dass es sich um einen tiefgreifenden Entwicklungsprozess handelt, der anfänglich meist aufgrund körperlicher Erfahrungen hervorgerufen wird und der nach und nach auch Veränderungen auf der geistig-seelischen Ebene bewirken kann.

Das Team vom Yoga Loft Ingolstadt möchte Ihnen mit Yoga eine Möglichkeit aufzeigen, in einer Welt, die sich immer schneller zu drehen scheint, in der immer mehr Eindrücke verarbeitet werden müssen, einen Rückweg zu sich selbst zu finden. Wie oft fühlen Sie sich im Alltag wachsenden Anforderungen ausgesetzt, die Sie unter Stress setzen, die ein Gefühl der Fremdgesteuertheit in Ihnen verbreiten und durch die Sie so aus Ihrer Mitte gebracht werden? Durch Asanas (Körperübungen), Pranayama (Atemtechniken) und ausreichende Entspannungsmomente können Sie lernen diese Prozesse umzukehren, damit Ihr Körper entlastet wird, Ihr Geist zur Ruhe kommt und sich Ihre Seele freuen kann!

Mehr zu Yoga Loft Ingolstadt

Lassen Sie sich inspirieren