Style

Mit Jenna Peij zur modischen Investition

Model Jenna Peij hat im Village diverse Herbstoutfits zusammengestellt – zeitlose Looks, die Sie viele Saisons begleiten. Hier verrät sie, warum Qualität das A und O ist und worauf Sie bei der Wahl Ihres Lieblingsstücks achten sollten.

Seit dem achten Lebensjahr arbeitet das 23-jährige Model in der Modebranche. Sie ist in Antwerpen zuhause und weiß genau, was ein gutes Mode-Investment ausmacht. Das Stück Ihrer Wahl sollte Sie nicht nur über viele Jahre begleiten, sondern außerdem nicht an eine Saison gebunden sein. In Jennas Augen ist Qualität der Schlüssel.

Der Name ist Programm. Ein hochwertiges Stück kostet mehr, aber es ist jeden Cent wert, denn die Investition rechnet sich.

Jenna Peij

Model

Nach dem enttäuschenden Sommer wollte Jenna Ihre Garderobe aufpeppen, für den Herbst suchte sie deshalb ein zeitloses Stück, das „nie aus der Mode kommt“. Ihr erstes Interesse galt einer Geldbörse von Prada, gefolgt von der ein oder anderen Sonnenbrille und Stiefeln von Bally. Am Ende entschied sich Jenna für die lederne Biker-Jacke von KARL LAGERFELD als ultimative Mode-Investition.

Die Zip-Details an Taschen, Ärmeln und an der Knopfleiste machen die gerade geschnittene Jacke aus weichem Lammleder zum wahren Statement. Das Futter mit dem typischen KARL-Logo versprüht Raffinesse und Spaß. Geht es nach Jenna, gehört eine solche Jacke ein Must: "Sie ist perfekt für jede Gelegenheit, egal on Shopping oder Ausgehen".

Sie empfiehlt auf der Suche nach Ihren eigenen Mode-Investments mit einer Sonnenbrille zu starten: "Ich finde, eine Sonnenbrille ist der Feinschliff jedes Looks. Ich gehe selten ohne aus dem Haus". Als nächstes auf Jennas Liste: ein weißes Oversized-Shirt, Jeans von Levi’s, ein schwarzer Oversized-Blazer, ein langer Mantel und schwarze Boots – vorzugsweise von Marken, die für Qualität bekannt sind.

Lassen Sie sich verwöhnen

Exklusive Angebote, Shopping Events, Zugang zu Private Sales, Insider Tipps und Extras, die Sie nicht verpassen sollten.